Andreas Habersetzer

Andreas Habersetzer ist Partner in der Payments Practice in München. In dieser Rolle berät Andreas Finanzinstitute, Technologieunternehmen und Private Equity Investoren sowie deren Portfoliounternehmen in strategischen Fragestellungen, beispielsweise im Hinblick auf internationale Wachstumsstrategien, sowie der kommerziellen Bewertung von Investitionsvorhaben im Rahmen einer Commercial Due Diligence.

Seinen thematischen Schwerpunkt hat Andreas im Bereich Banking & Capital Markets und dabei insbesondere dem Zahlungsverkehr [Payments], den er für EY mit Fokus auf die Strategie- und Transaktionsberatung in der EMEIA-Region verantwortlich leitet. Das von Andreas direkt geführte Payments Strategy Team von EY-Parthenon mit spezialisierten Mitarbeitern an Standorten in London, Frankfurt, Hamburg und München ist marktführend in Europa. Darüber koordiniert Andreas in der Region alle weiteren EY-Beratungsleistungen für Payments-Klienten im Rahmen der Transaktionsberatung.

Vor der Übernahme durch Ernst & Young im Oktober 2016 war Andreas Partner und Managing Director bei Innovalue Management Advisors, einem auf Financial Services spezialisierten Beratungsunternehmen. Andreas hat einen MBA von der New York University - Stern School of Business.

 

Kontakt

Expertise

PaymentsBanking